Background Image

Brandschutzbeauftragter Modul 2

Nach Vorgabe der vfdb-Richtlinie 12-09/01 und der VdS 3111 werden die Grundlagen des betrieblichen und vorbeugenden Brandschutzes kompetent und zeitgemäß vermittelt.

Der BSB stellt ein eigenständiges Berufsbild dar und wird vom Unternehmer zur Beratung bestellt. Gefordert wird die Bestellung sowohl baurechtlich bei Sonder-bauten als auch von der Feuerversicherung bei Industrie- und Gewerbeobjekten.

Er stellt den vorbeugenden Brandschutz (baulich, anlagentechnisch und organisatorisch) im Betrieb sicher, koordiniert und betreut selbigen im Interesse des Unternehmers i. d. R. als Dienstleister nach BGB 611.

Die Module 1-3 bilden die Grundlagen und das Fachwissen, auf denen die nachfolgenden Module aufbauen.

Von: 04.03.2020 09:00
Bis: 06.03.2020 17:00
Ort: ROCKWOOL informationszentrum Bottroper Strasse 241, 45964 Gladbeck

Preis (Mitglieder): 540,00 €
Preis (keine Mitglieder): 750,00€